Neue Vertrauensleute bei der GdP Kreisgruppe Passau.

 

Gewerkschaftsarbeit auf breite Basis gestellt.

 

 

v.r.n.l.: David Feldmann (Revier Landshut), Ronny Neubert (DG 1 Passau), Daniel Fischer (Verwaltung Freyung), Robert Kerrmann (Rückführdienst PA)

Im Sommer 2017 nahmen vier weitere Kollegen der GdP Kreisgruppe Passau mit Erfolg an einer zweitägigen Schulung für Vertrauensleute der GdP teil. Diese Kollegen stehen Euch ab sofort zu gewerkschaftlichen Fragen zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Gerhard Thamm

GdP KG Passau

Weitere Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft in der GdP

Diesmal wurde eine Kollegin aus Mecklenburg - Vorpommern geehrt, die zur Zeit als Verstärkungskraft in der Bearbei- tungsstraße bei der BPOLI Passau tätig ist. Frau Jana Beneke wurde durch einen Vertreter der Kreisgruppe Passau an ihrem  Arbeitsplatz in Passau geehrt. Die Kollegen der KG Mecklenburg - Vorpommern baten uns darum die Ehrung für Sie vorzunehmen. Dem Wunsch kamen wir gerne nach. Jana Beneke erhielt aus den Händen unseres Kreisgruppenmitglieds Dieter Wittmann die Ehrenurkunde, zusammen mit einem kleinen Geschenk und der Anstecknadel. Damit verbunden waren die besten Wünsche der Vorstandschaft der KG Mecklenburg - Vorpommern und des Bundesvorstandes der GdP. Wir wünschen ... (weiterlesen)

3. Dezember 2017 | Bereich: Aktuell | Keine Kommentare | Drucken |
Wieder eine Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft der Polizei.

Der Vorsitzende der GdP Kreisgruppe Passau besuchte den Kollegen Winfried Schwahlen an seinem Arbeitplatz und nahm dabei die Gelegenheit war, ihn für 25 Jahre Mitgliedschaft in der GdP zu ehren. Kollege Thamm überreichte ihm die Ehrenurkunde mit der Anstecknadel zusammen mit einem kleinen Geschenk. Verbunden mit den Wünschen des Vorsitzenden der GdP Oliver Malchow, dem Vorsitzenden der GdP Bundespolizei Jörg Radek wünschte Thamm dem Jubilar alles Gute für seinen weiteren beruflichen Lebensweg, den er momentan beim Ermittlungsdienst der BPOLI Passau beschreitet.                       Gerhard Thamm GdP KG Passau (weiterlesen)

13. November 2017 | Bereich: Aktuell | | Drucken |
Malwettbewerb 2016

Malwettbewerb für den GdP-Familienkalender 2017 Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch für das Jahr 2017 plant eure GdP einen Familienwandkalender zu gestalten, der kostenlos an euch verteilt werden kann. Auf jedem Kalenderblatt und dem Deckblatt wird sich ein von Kindern gestaltetes Bild wiederfinden - hierfür steht für jede Direktionsgruppe sowie der Bezirksgruppe Zoll ein eigenes Blatt zur Verfügung. Wir bitten euch daher um Zusendung eines Bildes eures Kindes oder Enkelkindes. Egal ob Buntstiftzeichnung, Collage oder Kartoffeldruck - die Wahl der kreativen Mittel steht euren Kleinen völlig frei. Die Bilder sollten sich mit den Themen Familie/Freizeit bzw. Polizei beschäftigen - natürlich können auch anderweitige Themen kreativ ... (weiterlesen)

1. August 2016 | Bereich: Aktuell | | Drucken |
Ehrung für 25 Jahre Treue zur Gewerkschaft

Wieder ein freudiger Anlass. Für 25 Jahre Zugehörigkeit zur Gewerkschaft wurde Kollege Schörghuber durch die Vorstandschaft der GdP Kreisgruppe Passau geehrt. Am Rande einer Personalratssitzung nahm der KG-Vorsitzende Gerhard Thamm die Gelegenheit war und händigte dem Jubilar die Dankesurkunde zusammen mit einem kleinen Geschenk aus. Kollege Schörghuber ist Angehöriger vom Revier Zwiesel, vertritt dort auch öfters den Gruppenleiter. Lange Jahre war er als Einsatztrainer tätig und ist über die Grenzen der Bundes-polizeiinspektion Passau hinaus weithin bekannt. Wir wünschen ihm noch alles Gute auf seinem weiteren Werdegang.     (weiterlesen)

4. Juli 2016 | Bereich: Aktuell | | Drucken |
Betreuung der Kolleginnen und Kollegen in Passau

Am Freitag, den 06.05.2015 besuchte der stellvertretende Bundesvorsitzende der GdP Jörg Radek die Liegenschaften der BPOLI Passau in der Danziger Str. und der Dr. Emil Brichta Str. Jörg war eigens mit dem GdP Mobil angereist. Es begleitete ihn bei seinem Besuch der Vorsitzende der GdP Kreisgruppe Passau, sowie die Vorstandsmitglieder Christina Bach und Felix Wirsching. Zunächst suchten wir das Revier auf, dort konnen sehr informative Gespräche mit den Kolleginnen und Kollegen geführt werden. Anschließend ging es in das Objekt Danziger Str. (sog. Paulhalle) dort tauschten wir uns mit dem Inspektionsleiter POR Schrottenbaum aus. Abschließend wurden noch die Kollegen in den ... (weiterlesen)

7. Mai 2016 | Bereich: Aktuell | | Drucken |